Crewausbildung

 

QF3-1102

Anna-Lisa ist ein altes traditionelles Schiff. Sie braucht  eine Besatzung, die viel Wissen und Erfahrung mitbringt. Wir organisieren die Fahrten ehrenamtlich und je mehr Leute wir sind, desto öfter können wir Anna-Lisa in Fahrt bringen. Deshalb brauchen wir ständig Nachwuchs und Interessierte, die Lust haben mit uns zu fahren, zu lernen und freuen uns, wenn du Lust hast mitzumachen.

Die Anna-Lisa fährt nach den Richtlinien der Besatzungsordnung für Traditionsschiffe der Sicherheitskommission für historischeWasserfahrzeuge (GSHW)!

http://www.gshw.de/de/index.html

K1024_2015-10-03-1879

Zusammensetzung der Crew

 Auf unseren Fahrten besteht die Besatzung grundsätzlich aus drei Personen: dem Schiffsführer/in (Schipper/in) sowie dem ersten und zweiten Teamer/in. Zusätzlich fahren regelmäßig auch Praktikanten bei uns mit. Unsere Schipper/in kommen aus der Seeschifffahrt und bringen ein entsprechendes nautisches Patent mit oder sie haben ihre Fähigkeiten durch den erforderlichen Sportseeschifferschein nachgewiesen. Als Schiffsführer/in haben sie bereits gewisse Fahrzeiten in verantwortlicher Stellung auf traditionellen Schiffen erworben. Desgleichen haben unsere Teamer entsprechende Befähigungszeugnisse und Fahrzeiten.

100-0038

Praktikant/in

Die Ausbildung auf der Anna-Lisa startet damit, dass du als Praktikant/in mitfährst und zwar als viertes Mitglied der Besatzung. In dieser Zeit hast du Gelegenheit alles kennen zu lernen und dich mit deinen Kenntnissen und Fähigkeiten in das Team und in den Bordalltag einzubringen.

QF3-1102
Christel 74 J., Niklas 14 J. und Lars 48 J. Drei Generationen am Ruder

Du wirst vom Team eingearbeitet, lernst die Abläufe an Bord und die dazugehörigen Fertigkeiten kennen, nimmst an Teambesprechungen teil, lernst die Sicherheitsrichtlinien, die Bedienung der Segel und das Anleiten unserer Teilnehmer im Bordalltag und beim Segeln. Auch beim Erlernen der traditionellen Seemannschaft, der Bedienung und Wartung der Maschine oder bei kleineren Reparaturen und Instandsetzungsarbeiten bekommst du unsere Unterstützung. Alle geleisteten Fahrzeiten und erworbenen Kenntnisse werden in deinem Ausbildungsnachweis festgehalten und von der Besatzung bestätigt. Im Winter solltest du dich an den Instandhaltungsarbeiten beteiligen und an unseren Vereinstreffen teilnehmen.

images (6)

Teamer/in

Wenn sich nach einigen Fahrten zeigt, dass du Interesse hast, tiefer einzusteigen, solltest du in den Verein eintreten und an einem vereinsinternen Ausbildungstörn teilnehmen, um danach als regulärer Bestandteil der Crew Törns mit uns zu fahren. Du übernimmst Verantwortung für die Einweisung, Betreuung und Sicherheit der Gäste und/oder für Teilaufgaben an Bord.

DSC2008_6737

Schipper/in

Der Schipper ist der Schiffsführer an Bord und trägt die Gesamtverantwortung für das Schiff, die Einhaltung der Verkehrsregeln und Vorschriften, die Sicherheit der Crew und Gäste, die Funkkommunikation sowie für Navigation und Wetter. Unsere Schipper sind erfahrene Seeleute, die teils aus der Berufsschiffahrt kommen, teils aus dem Segel – und Wassersport Bereich. Um die Anna-Lisa als Schipper zu fahren, musst du mindestens einen Sportseeschifferschein haben und dich für längere Zeit in unserem Verein engagiert haben.

100-0033

Wenn du Lust hast, Teil unserer Crew zu werden, melde dich doch einfach per Mail unter anna-lisa@bildungsschiff.de.

Bildungsschiff Niederelbe e.V.